Microsoft arbeitet an einem Cloud-Betriebssystem

Microsoft in Redmond - Foto: Microsoft

Microsoft in Redmond – Foto: Microsoft

Windows wird es bald aus der Cloud geben. Eine schöne Vorstellung für Leute die, wie ich, eh schon mit Windows aus der „kleinen Cloud“ leben. Dank Server, Citrix und einem Think Client bin ich beruflich schon seit rund einem Jahr mit dem Betriebssystem in der Cloud.
Nun also könnte die in vielen Unternehmen selbst gebastelte Cloud-Lösung durch ein vollständiges Cloud-Betriebssystem abgelöst werden.
Es ist durchaus der richtige Schritt, nach dem bereits mit Exchange die Mails aus der Cloud kommen und mit Office 365 auch Word und co ausgelagert wurden.
Doch leider wird die Vorstellung nach einem Windows aus der Cloud schnell wieder zerstört, zumindest für den Otto-Normalo. Denn das neue OS soll ausschließlich Behörden und vorerst nur den USA zur Verfügung stehen. Speziell für Regierungen soll das neue Windows angepasst werden. Einen Arbeitstitel gibt es auch schon: Fairfax soll das neue Windows aus der Cloud heißen.

12. August 2013 by Technik
Categories: Microsoft | Tags: , , | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *