Urlaub im Siegerland

Siegerland 2010
Altstadt von Freudenberg - Foto: Simon Pannock

Das war ein echtes Schnäppchen. Bei eBay habe ich irgendwann im Frühling unter „Kurzreisen“ gesurft. Viele Angebote werden dort total überteuert verkauft, doch es gibt auch wahre Schnäppchen. Meistens etwas weniger klimbim drumherum und keine 500-Bilder-Galerie im Anhang.

Letztendlich habe ich für 203,- Euro einen schönen Urlaub geschossen. Inhalt: 5 Nächte, Frühstück, pro Abend 4 Gang-Menü +  1x Flasche Wein. Klingt gut, das ganze für 2 Personen in einem 4 Sterne Hotel in Freudenberg im Siegerland. Bei diesem Preis konnte ich auch darüber hinweg sehen, dass das Abendessen zwar sehr lecker war – aber ein bisschen zu wenig aufgetischt wurde. Auch die hauseigene Sauna hatte gerade einmal „Zimmertemperatur“ und der Fernseher wollte bis auf ARD und ZDF lieber Schnee zeigen. Das Personal konnte (oder wollte) dabei nicht helfen. Sei es drum, der Urlaub war trotzdem ein schönes Schnäppchen.

Siegerland 2010 - Freudenberg
4-Gänge Menü - Foto: Simon Pannock
Siegerland 2010
Foto: Simon Pannock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.